Framby & Wörner (Rockmusik)


Infos

Im Jahre 2012 entschieden sich die befreundeten Vollblutmusiker Dan Framby und
Jochen Wörner das gemeinsame Rockprojekt „Framby & Wörner“ ins Leben zu rufen. 
Alle Instrumente und Gesangspassagen werden von den beiden Musikern
selbst eingespielt-/gesungen sowie alle Songs in Eigenregie produziert.
Im Frühjahr 2013 erschien das Debüt-Album „2012, Rock and Roll, Booze and More“.
Am 28.02.14 wurde das Nachfolgealbum „Sweet Heroin“ veröffentlicht.
(Hier wurden erstmals drei „deutsche“ Songs als Bonus-Tracks dargeboten)
Ein weiterer Höhepunkt war der 1. Platz beim „Frankenlied-Wettbewerb“ im Jahre 2014.
2015 erschien das dritte Album „Mockingbird“ mit 14 Songs, unter anderem auch als
Bonus Track „Das Frankenlied“ im Rock-Arrangement.
Die vierte CD „RAW“ ist 2017 veröffentlicht worden.

Musik









 





















Framby & Wörner mit Band als Live-Act buchen: